2. Arbeitsmedizinisches Kolloquium UZH/USZ am 24.2.2015

Am 24. Februar 2015 findet das 2. Arbeitsmedizinische Kolloquium des Instituts für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention der Universität Zürich und der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin des UniversitätsSpitals Zürich statt.

Programm
Welcome
Dr. med. Klaus Stadtmüller, Präsident SGARM-SSMT
PD Dr. med. Holger Dressel, Abteilungsleiter Arbeits- und Umweltmedizin
Institut für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention (EBPI)

Nichteignungsverfügungen im Rahmen der BK/BU-Prophylaxe
PD Dr. med. David Miedinger, Leiter Arbeitsmedizinische Vorsorge, Suva

Fallbeispiele zur Nichteignungsverfügung
Diverse Beiträge

Fälle aus der Praxis / Gruppendiskussion
Die Teilnehmer können Fragen und aktuelle Fälle einbringen

Walter Schmid

News